Trainingsanlagen und Reitunterricht
mit Qualität

Das Hofgut am Main steht mit Leidenschaft für den Springsport. Die Reitanlage bietet für das Training beste Voraussetzungen. Abgerundet mit passendem Reitunterricht wird dem Erfolg im Reitsport der Weg freigemacht. Eben Springsport at its best!

Top Trainingsbedingungen

Eine große Reithalle und bald ein großer Springplatz, beide mit besten Böden, laden zum Training ein. Die Hindernisse locken stets für das Training am Sprung. Von Beginn an steht zudem ein Laufband bereit, eine Führanlage wird folgen. Für Kondition und Trittfestigkeit bietet auch das weitläufige Ausreitgelände genügend Raum.

Training für den Reitsport

  • Reithalle 20 x 60m
  • Reitplatz 40 x 50m mit Ebbe-Flut (in Planung)
  • Führanlage (in Planung)
  • Laufband mit Neigung
  • Umfangreiches Hindernismaterial
  • Weitläufiges Ausreitgelände
Reitunterricht

bei Léon Hinniger >>>

Springen. Dressur. Turnier.

Der Betriebsleiter Léon Hinniger kennt sich mit Landwirtschaft und Pferdehaltung aus – und reitet leidenschaftlich gerne Springen. Auf regionalen, nationalen und internationalen Turnieren ist er erfolgreich unterwegs.

Sein Fokus liegt auch auf jungen Reitern, angefangen beim regelmäßigen Unterricht bis hin zur Turnierbetreuung. Dazu gehört eine grundsolide Ausbildung, bei der wichtige Zusammenhänge strukturiert vermittelt werden. Im Fokus stehen dabei immer die Motivation und der Spaß am Reiten.

Neben den Einstellern vom Hofgut am Main können ebenso externe Reiter mit ihrem Pferd am Reitunterricht teilnehmen. Außerdem steht der Betriebsleiter bei Gesundheitsmanagement, Fütterung und Pflege beratend zur Seite.

 

bei Annette Hinniger >>>

Dressur. Doma Vaquera. Garrocha.

Die Betriebsleiterin Annette Hinniger ist Vielseitigkeit bis S und im Springen bis M/A erfolgreich geritten.

Heute ist ihr Schwerpunkt die klassische Dressurausbildung und die spanische Reitweise, die sie mit ihren Hengsten in Showauftritte – solo und in Showgruppen – auf diversen Veranstaltungen präsentiert.

Sie unterrichtet die „Doma Vaquera“ – die traditionelle Reitweise mit der „Garrocha“, der 3,50 m lange Stange der spanischen Rinderhirten. Vor allem Reitern der klassischen Dressur, die etwas Neues lernen und Abwechslung in ihr Training bringen möchten, gibt sie ihre Erfahrungen gerne weiter.

 

 

Léon Hinniger
bei Léon Hinniger

Springen. Dressur. Turnier.

Der Betriebsleiter Léon Hinniger kennt sich mit Landwirtschaft und Pferdehaltung aus – und reitet leidenschaftlich gerne Springen. Auf regionalen, nationalen und internationalen Turnieren ist er erfolgreich unterwegs.

Sein Fokus liegt auch auf jungen Reitern, angefangen beim regelmäßigen Unterricht bis hin zur Turnierbetreuung. Dazu gehört eine grundsolide Ausbildung, bei der wichtige Zusammenhänge strukturiert vermittelt werden. Im Fokus stehen dabei immer die Motivation und der Spaß am Reiten.

Neben den Einstellern vom Hofgut am Main können ebenso externe Reiter mit ihrem Pferd am Reitunterricht teilnehmen. Außerdem steht der Betriebsleiter bei Gesundheitsmanagement, Fütterung und Pflege beratend zur Seite.

Annette Hinniger
bei Annette Hinniger

Dressur. Doma Vaquera. Garrocha.

Die Betriebsleiterin Annette Hinniger ist Vielseitigkeit bis S und im Springen bis M/A erfolgreich geritten.

Heute ist ihr Schwerpunkt die klassische Dressurausbildung und die spanische Reitweise, die sie mit ihren Hengsten in Showauftritte – solo und in Showgruppen – auf diversen Veranstaltungen präsentiert.

Sie unterrichtet die „Doma Vaquera“ – die traditionelle Reitweise mit der „Garrocha“, der 3,50 m lange Stange der spanischen Rinderhirten. Vor allem Reitern der klassischen Dressur, die etwas Neues lernen und Abwechslung in ihr Training bringen möchten, gibt sie ihre Erfahrungen gerne weiter.

Preise für Reitunterricht

Reitunterricht

als Einzelstunde
35 € 30 Minuten

Reitunterricht

in Zweiergruppe
30 € 50 Minuten

Bewegen/Longieren

nach Absprache
25 € pro Tag

Turnierbetreuung

mit oder ohne Transport
nach Absprache

Reitunterricht anfragen

Unsere Reithalle kann für Reitstunden bereits genutzt werden und auch das Laufband ist einsatzbereit. Sie möchten Reitunterricht nehmen, um sich reiterlich weiterzuentwickeln? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.